Phönixakademie – Funke 7
Das dreizehnte Sternenlicht

von I. Reen Bow

Klappentext

Jenny Bish spürt seit ihrer Geburt, dass sie in der Welt nicht willkommen ist. Ihre Mutter sperrt sie mit ihrer Sternenlichtmagie aus ihrem Leben aus und ihr Vater hält sie mit seinem schwarzen Phönixfeuer solange auf Abstand, bis sie alt genug ist, um die Aufgabe, wegen der sie gezüchtet wurde, anzugehen: Sie ist das dreizehnte Sternenlicht und soll die Welt von magischen Flüchen der Nachkriegszeit befreien. Doch als sie erfährt, dass sie beseitigt werden soll, klammert sie sich ans Leben und definiert ihre eigene große Bestimmung neu.

Eckdaten

Erscheinungsdatum
29. September 2016

Seiten
80 Seiten

Bände dieser Fantasy-Reihe
Phönixakademie – Fantasy-Serie
Funke 1: Der schwarze Phönix
Funke 2: Funkenspiegel
Funke 3: Die Schatten der Feinde
Funke 4: Der gefallene Phönix
Funke 5: Untergrundmagie
Funke 6: Windsegler
Funke 7: Das dreizehnte Sternenlicht

Als eBook und Taschenbuch auf Amazon erhältlich
zum eBook
zum Taschenbuch

Making-Of-Video