Phönixakademie – Funke 1
Der schwarze Phönix

von I. Reen Bow

Klappentext

Robin trägt den Tod in ihrem Blut, denn sie ist ein schwarzer Phönix. Menschen haben Angst vor dem Sterben und somit fürchten sie auch das Mädchen, das ihr Leben lang schon auf der Flucht ist. Sesshaft zu werden, bedeutet für sie, ihre Freiheit zu verlieren und ihrer düsteren Magie nachzugeben.
Nicht alle meiden sie – es gibt Personen, die sie jagen und mit aller Gewalt brechen wollen, um ihre Magie zu nutzen. Dennoch stellt sie sich ihren Ängsten und geht zur Phönixakademie. Für sie ist das der einzig sichere Ort, denn die gewaltige fliegende Magieschule ist in ständiger Bewegung und wird gut beschützt.
Doch was wird der Preis für ihren Aufenthalt sein, den sie zahlen muss? Ihre Freiheit?

Eckdaten

Erscheinungsdatum
31. März 2016

Seiten
78 Seiten

Bände dieser Fantasy-Reihe
Phönixakademie – Fantasy-Serie
Funke 1: Der schwarze Phönix
Funke 2: Funkenspiegel
Funke 3: Die Schatten der Feinde
Funke 4: Der gefallene Phönix
Funke 5: Untergrundmagie
Funke 6: Windsegler
Funke 7: Das dreizehnte Sternenlicht

Als eBook und Taschenbuch auf Amazon erhältlich

zum eBook
zum Taschenbuch

Illustrationen zum Buch

Illustration von Anna Moffey

Illustration von Anna Moffey